menu
  • Verschlüsselung
  • Ressourcenkontrolle
  • Authentisierung
  • Sichere Identitäten


File-Verschlüsselung

LAN Crypt

Vertrauliche Daten werden zunehmend agil verwaltet und damit auf unterschiedlichsten Zielsystemen bewegt. Damit diese Daten vertraulich bleiben, muss ihr Schutz alle Bewegungen mitmachen. Dies gelingt nur bei einer durchgängig persistenten Verschlüsselung wie sie LAN Crypt bietet.


Verschlüsselt Daten und Verzeichnisse auf Endgeräten, und Servern transparent im Hintergrund

Benutzer- und gruppenbasierte Verschlüsselung auf Dateiebene – einfach in der Umsetzung schnell zu verteilen

Durchgängiger Schutz durch persistente Verschlüsselung von Daten, unabhängig vom Speicherort

Schutz der Daten im Transit

Sichere Anmeldung X.509 Zertifikat, Unterstützung Smartcard basierter Anmeldeverfahren

Wiederherstellungs- und Notfallprozeduren bei vergessener oder verlorener Smartcard oder vergessenem oder verlorenem Token

Einfache und zentrale Richtlinienverwaltung durch Verwendung von Daten bestehender Verzeichnis- oder Domain-Strukturen

Klare Rollentrennung zwischen Systemadministratoren und Sicherheitsbeauftragen


LAN Crypt verschlüsselt Dateien oder Verzeichnisinhalte zur sicheren Ablage oder zum vertraulichen Transport, unabhängig vom Zielsystem (lokale Festplatte, externes Speicherdevice, Netzwerk-Share etc.). Die Lösung setzt zur effektiven Sicherung vertraulicher Dateien ein automatisches Verfahren zur Dateiverschlüsselung ein. Die Berechtigung für Zugriffe eines Anwenders zu den verschlüsselten Daten erfolgt durch Zuordnung seines Profils zu einer einmaligen Schlüsselgruppe. Die Verschlüsselung der sensiblen Daten erfolgt für einen berechtigten Anwender transparent und unsichtbar im Hintergrund. Nicht berechtigte Personen sehen nur einen chiffrierten, unleserlichen Zeichensatz.

(Flyer)

Ich habe Interesse an einer Test-Version

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.